XaFr White installieren

Start / Themes / XaFr White / XaFr White installieren


Installationsanleitung:

Installation auf eigene Gefahr! Ich übernehme keine Verantwortung bei eventuellen Fehlern oder Datenverlust!

  1. Voraussetzung ist ein installiertes Twenty Fourteen Theme bei einer WordPress Installation
  2. XaFr Theme Archiv herunterladen
  3. .zip Datei entpacken
  4. entpackten Ordner per FTP-Client (z.B. Filezilla) im Webspace in den Ordner /wp-content/themes kopieren
  5. Im WordPress Backend unter Design -> Themes -> XaFr White aktivieren
  6. Unter Design -> Menüs den Namen des Menüs auf menue_xafr ändern und Haken bei Oberes primäres Menü setzen und Menü speichern

Updates

Bitte von Zeit zu Zeit nach neuen Versionen des Themes Ausschau halten: Theme Changelog

Beitragsbilder

Die Beitragsbilder werden in der Auflösung 798×250 Pixel angezeigt.

Widgets

Unter Design -> Widgets können das XaFr Search Widget und das XaFr Share Widget zur Inhalt- Seitenleiste hinzugefügt werden.
Das XaFr Search Widget fügt der Seitenleiste eine DuckDuckGo Seitensuche hinzu, die ohne Javascript funktioniert.
Screenshot:

Das XaFr Share Widget fügt der Seitenleiste Teilen Buttons von Facebook, Google+ und Twitter hinzu. Diese Buttons senden keine Daten an die sozialen Netzwerke, solange sie nicht gedrückt werden und verweisen immer auf die Seite, auf der sie geklickt werden. Die Button-Bilder werden auf deinem eigenen Webspace gespeichert.
Screenshot:

Featured-Box

Die Featured-Box oben wurde für 3 Artikel “optimiert”. Soll ein Beitrag dort erscheinen, muss dort der Tag bzw. das Schlagwort<“featured”(ohne Anführungszeichen) hinzugefügt werden.

Code mit Zeilennummern

HTML Code:
  <pre class="sourcecode">
<code title="01">Text Zeile 1</code>
<code title="02">  Text Zeile 2</code>
  </pre>

Links oder Text im Footer

Um zusätzlichen Text oder Links in den Footer einzufügen öffnet man mit einem Texteditor die Datei footer.php im XaFr White Ordner.
Vor der Zeile
</div><!-- .site-info -->
kann der Inhalt eingefügt werden.
Text einfach so, Links sind folgendermaßen aufgebaut:
<a href="URL" title="Titel Mouseover">Linktext</a>